Zum Inhalt wechseln

Unser Engagement für die Gesellschaft

Unser Engagement gegenüber unseren Patienten

Bei Almirall investieren wir Arbeitskraft und finanzielle Mittel in die Forschung und Entwicklung innovativer und wirksamer Medikamente, um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen zu verbessern. Darüber hinaus möchten wir zu Patienten auch ein vertrauensvolles Verhältnis aufbauen. Wo immer möglich, beteiligen wir uns an sozialen und aufklärerischen Aktivitäten. Wir glauben in erster Linie daran, Patienten zu fördern, indem wir sie mit Informationen versorgen und sie ermutigen, sich gesunde Lebensgewohnheiten anzueignen.

Folgen Sie dem Link, und erfahren sie mehr über unsere Kampagnen und Aktivitäten, die über Krankheiten und eine Verbesserung der Lebensqualität aufklären.

Außerdem unterstützen wir zahlreiche Patientenverbände durch Zuschüsse und Beiträge.

 

Unser Engagement gegenüber medizinischen und wissenschaftlichen Organisationen

Almirall engagiert sich in den Indikationen Dermatologie und Neurologie, um für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten zu sorgen. Neben einem umfassenden Forschungsprogramm und der innovativen Entwicklung neuer Medikamente, unterstützen wir die Gesundheitsbranche auch weltweit finanziell. Sorgfältig sucht Almirall Förderungswürdige Initiativen aus den Programmen zahlreicher Patientenverbände, medizinischer und akademischer Organisationen in der ganzen Welt aus. Unsere Unterstützung dieser Initiativen legen wir gemäß des EFPIA Code of Practice und nach Maßgabe nationaler Verordnungen offen.

Bitte klicken Sie diesen Link an, um detaillierte Informationen zu unseren Zuschüssen und Beiträgen zu erhalten.

 

Patienten

Wir bieten finanzielle Unterstützung, wobei wir die Initiativen sorgfältig aus zahlreichen Patientenverbänden, medizinischen und akademischen Organisationen in der ganzen Welt aussuchen.

Medizinisches Fachpersonal

Almirall legt seine Unterstützung medizinischer und akademischer Einrichtungen gemäß EFPIA-Verhaltenskodex offen.


Andere Optionen